Menu

Marketing

Mit dem regionalen Marketing verfolgt die Regionalkonferenz Emmental in der Regel eigene Projekte zur Entwicklung und Vermarktung der Region.

Fallweise und auf Gesuch hin werden Anlässe mit hoher Medienpräsenz (und mit Gegenleistungen für den Tourismus verbunden) mit Beiträgen unterstützt. Der Marketingfranken unterstützt Projekte in den Sektoren:

  • Wirtschaft / Arbeiten
  • Wohnen / Leben / Freizeit

Dazu können Trägerschaften (Vereine etc.) ein Gesuch stellen: Formular Gesuch Marketingfranken

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein:

  • Kommunale und regionale Events, Veranstaltungen oder Anlässe werden nicht unterstützt.
  • Vereins- oder Delegiertenversammlungen werden nicht unterstützt.
  • Die Ausstrahlung des Anlasses muss hoch sein. Mindestens 50 % der erwarteten Personen müssen von ausserhalb der Region Emmental stammen.
  • Am Anlass müssen mindestens 5'000 Personen teilnehmen.
  • Gegenleistungen müssen rechtzeitig erbracht werden.
  • Das Gesuch muss vollständig ausgefüllt sechs Monate vor Beginn des Anlasses eingereicht werden.

Die Volkswirtschaftskommission der Regionalkonferenz Emmental befindet abschliessend über eine Unterstützung oder Ablehnung des Gesuchs. Über den Entscheid wird keine Korrespondenz geführt.

Die Regionalkonferenz Emmental macht darauf aufmerksam, dass Gesuche vorbehältlich der zur Verfügung stehenden Ressourcen unterstützt werden können. Sollte der Anlass nicht durchgeführt werden können, muss der erhaltene Unterstützungsbeitrag zurückbezahlt werden.  

Zum Seitenanfang