Menu

Planung

Aufgaben der Kommission Planung

Die Kommission Planung bereitet alle Planungsgeschäfte der Region Emmental fürs Vorprüfungs- und Genehmigungsverfahren vor. Dazu gehören regionale und teilregionale Richtplanungen, Teilrichtplan-anpassungen oder Gesamtrevisionen, regionale Überbauungsordnungen und Sachkonzepte im Bereich Siedlung, motorisierter Verkehr (MIV), Langsamverkehr (LV), Landschaft und Energie. Sie ist weiter zuständig für die künftige Aktualisierung des Regionalen Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzepts (RGSK) Emmental. Die Kommission Planung sorgt fallweise für die Abstimmung mit der Kommission öffentlicher Verkehr.

Mitglieder der Kommission Planung

  • Walter Sutter, Langnau i.E., Geschäftsleitung RK (Vorsitz)
  • Roland Rothenbühler, Rüderswil
  • Andreas Eggimann, Lyssach
  • Fritz Kobel, Sumiswald
  • Peter Hügli, Kirchberg
  • Beat Reinhard, Rüegsau
  • Urs Liechti, Utzenstorf
  • Christian Baumann, Lauperswil
  • Rudolf Fischer, Bätterkinden

Mit beratender Stimme

  • Roger Schibler, Oberingenieurkreis IV (BVE)
  • Sibylla Streich, Ort- und Regionalplanung (AGR)
  • Rudolf Holzer, Stadt Burgdorf
  • Beatrice Lerch, Projektleiterin Regionalkonferenz Emmental
Zum Seitenanfang