Menu

Newsletter Juli 2020

Leistungsverträge Kulturinstitutionen Emmental 2021-2024

Die Leistungsverträge Kulturinstitutionen Emmental 2021-2024 wurden an der Regionalversammlung vom 25. Juni 2020 genehmigt. Unsere sieben regionalen Kulturinstitutionen sind:

Corona-Pandemie: Die Regionalkonferenz Emmental als Ansprechpartner

In den schwierigen Corona-Monaten hat unsere Frau Simone Born, Projektleiterin, diverse Informationen und Newsmeldungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus zusammengefasst und per E-Mail zugestellt. Sie beantwortete unzählige Telefonate und E-Mail-Anfragen. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv und die Dienstleistung wurde sehr geschätzt. 

Regionales Angebotskonzept 2022-2025

Das regionale Angebotskonzept 2022-2025 konnte an der Regionalversammlung vom 25. Juni 2020 zuhanden des kantonalen Angebotskonzepts verabschiedet werden.

Die Fachkonsultation des kantonalen Angebotskonzepts startet diese Woche und dauert bis 21. August 2020. Der Entscheid zum Angebot des öffentlichen Verkehrs liegt beim Grossen Rat und soll voraussichtlich im März 2021 getroffen werden.

Marketinggesuche

Im letzten Newsletter haben wir über die Unterstützung der beiden Veranstaltungen Tambourenfest Kirchberg und Bikerparty Sumiswald informiert. Leider finden die beiden Grossanlässe aufgrund der aktuellen Situation nicht im 2020 statt.

Hinweis zum slowUp Emmental-Oberaargau 2020: Wegen der Massnahmen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wird der slowUp voraussichtlich auf Sonntag, 12. September 2021 verschoben.

Unterstützung durch die Neue Regionalpolitik (NRP)

Folgende Projekte konnten wir mit Erfolg zur Förderung beantragen:

Kletterhalle Emmental, Projektbeitrag von CHF 116'000.-

Herzschlaufe Burgdorf, Projektbeitrag von CHF 90'000.-

Mountainbikeplanung Emmental, Projektbeitrag von CHF 130'000.-

Foxtrail Emmental/Entlebuch, Projektbeitrag von CHF 95'000.-

EMMENTALITY, Projektbeitrag von CHF 100'000.-

mySaess, Projektbeitrag von CHF 123'000.-

Vorankündigung Emmentaler Herbstanlass 2020

Der disjährige Herbstanlass findet zum Thema „Der Corona-Virus und seine Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft“ statt. Der Anlass wird in der Markthalle in Burgdorf am Mittwoch, 9. September 2020 um 19.00 Uhr durchgeführt.

Wohnmobilstellplätze

Aus aktuellem  Anlass verweisen wir auf die bereits im 2016 erarbeiteten Unterlagen zum Thema "Wohnmobilstellplätze". 

Hier findet sich der Leitfaden mit aktuellem Quellenverzeichnis sowie das Merkblatt zu den baurechtlichen Voraussetzungen

Bei Fragen zu diesem Thema können Sie sich an die entsprechende Standortgemeinde wenden. 

 

Der Tourismus nach dem Lockdown

…und plötzlich stand alles still. Während der Wiedereröffnungsphase wurden von Touristikern diverse «Recovery-Kampagnen» ins Leben gerufen. Wie bspw. von Schweiz Tourismus die Kampagne «Ich brauch Schweiz» oder Bern Welcome mit der Kampagne «Lieber z’Bärn». Das Emmental konnte mit einigen neu kreierten Angeboten auf diese Kampagnen aufsteigen wie bspw. mit einem Baumzelt-Abenteuer, dem Brauen im Schloss oder einem 4-tätigen E-Bike Angebot «Frischluftkur Napf».

Dank der neuen Website können sich die Gäste emotional inspirieren lassen und ihr gewünschtes Ferienprogramm zusammenstellen.

Zum Seitenanfang